MagicMirror² v2.5.0 is available! For more information about this release, check out this topic.

Anfänger hat Fragen



  • Hallo zusammen,

    ich bin ein absoluter Anfänger was MM angeht und eher die einfache Windows User. Also keinerlei Erfahrung mit diesem Linux Kram.
    Ich möchte aber gern mal etwas rumprobieren und daher wende ich mich an euch.
    In den ganzen Anleitungen werden die Displays immer auseinander gebaut, ich nehme mal an um Platz zu sparen, aber geht das auch mit einem kompletten Monitor?
    Quasi Spiegel vor den Monitor montiert, RPi3 dran und gut ist? Oder muss der Spiegel/Folie zu dicht wie möglich ans Display?
    Bekommt man das ganze ohne Programmierkenntnisse hin?

    Danke



  • Hallo @BabyRay,

    es geht mit einem Monitor hinter dem Halbspiegel, jedoch verliert man etwas Helligkeit und die Box dahinter muss vollständig dunkel sein am besten matt/schwarz. Bitte auch die Status LED des Monitors nicht vergessen.
    So ganz ohne Script Kenntnisse wird es schwer es gibt gute Anleitungen zum MagicMirror, die gigantische Vorteil ist das mit MagicMirror fast alles möglich ist. Vielleicht nimmst du es als Herausforderung an um das Wissen zu erschliessen.

    Wenn es eher simple sein darf und sehr einfach zum starten wäre auch das Project glancr geeignet, leider ist bisher noch nicht klar wann diese schicke Lösung kommerziell erhältlich sein wird.

    LG
    AnF


  • Module Developer

    Du kannst zum Lernen auch erstmal ganz ohne Spiegel arbeiten, d.h. nur mit Raspberry und angeschlossenem Monitor. Wenn du feststellst, dass gut zurecht kommst, machst Du dich an den Spiegel und die handwerklichen Arbeiten.

    Hier im Forum findest du eine Reihe sehr guter Schritt für Schritt Anleitungen. Richtig programmieren musst du nicht unbedingt, sondern eher Konfigurationsdateien anpassen und Linux-Befehle (nach Anleitung) ausführen.

    Ich würde ebenfalls sagen, nimm es als sportliche Herausforderung … 🙂



  • Ich kann mich @anf und @pinsdorf nur anschliessen, versuch es einfach mal und beschäftige dich mit dem Thema. Du wirst sehen so schwer ist es nicht. und du hast hier ein starkes Forum, was dir gerne hilft. Ich selber habe auch erst vor etwas über einer Woche angefangen und dazu auch eine kleine Anleitung hier geschrieben - auf Deutsch.

    Ich arbeite derzeit auch noch am Monitor mit angeschlossenen Raspberry und Tastatur bzw. per Putty über den Laptop, da es mir da einfacher fällt Script Zeilen zu kopieren. Erst wenn mir das Endresultat dann gefällt, werde ich mich an den Bau eines Spiegels machen. Ich weiß derzeit auch noch nicht, ob ich einen richtigen Venezianischen Spiegel verwenden (kaufe) oder ob ich es mit Spieglefolie versuche.

    Derzeit warte ich auch noch auf ein Display Controller um mein 15,6" Display aus einem alten Laptop anzusteuern evtl. “schlachte” ich auch den 17" Display an dem ich gerade MagicMirror ausprobiere.

    @anf: es gibt glancr doch bereits seit längeren kommerziell und absolut kostenlos zum Downloaden inkl. Anleitung? ( https://glancr.de/mirr-os/ )



  • @35110 da hatte ich mich nicht konkret genug ausgedrückt.
    Mirror-OS ist kostenlos verfügbar den Link hatte ich auch angegeben.
    Das Produkt glancr das wann auch immer “kaufbar” sein soll dazu fehlt mir jede Zeitachse.



  • @BabyRay ich wollte mich doch mal erkundigen wie es bei dir läuft…